Nordbremer Landesauswahl-Schwimmer zeigen beim Ländervergleich im Uni-Bad starke Leistungen Daniel Prigge schwimmt auf Rang drei

Bremen-Nord. Mit hervorragenden Einzelleistungen kehrten die vier Nordbremer Vertreter in der Bremer Landesauswahl vom norddeutschen Ländervergleich im Bremer Uni-Bad zurück. Acht Landesverbände hatten in den 39 Wettbewerben ihre besten Schwimmer an den Start geschickt.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Harald Schützek

Bremen-Nord. Mit hervorragenden Einzelleistungen kehrten die vier Nordbremer Vertreter in der Bremer Landesauswahl vom norddeutschen Ländervergleich im Bremer Uni-Bad zurück. Acht Landesverbände hatten in den 39 Wettbewerben ihre besten Schwimmer an den Start geschickt.

Im Gegensatz zu den Vorjahren landete die Bremer Mannschaft in vielen Wettbewerben im Mittelfeld und musste sich nicht reihenweise mit Rang sieben und acht begnügen. Großen Anteil hatten hierbei auch die Nordbremer Carolin Karré, Daniel Prigge, Daniel Klosa und Sebastian Spreen. Bester Nordbremer war Daniel Prigge (SG Aumund-Vegesack), der über 100m Freistil in 0:56,83 Minuten auf Rang drei schwamm und damit eine der besten Bremer Platzierungen erreichte. Auch über 200m Freistil (2:04,38) und 50m Freistil (0:26,40) überzeugte der SAVer mit neuen Bestzeiten und Rang vier und fünf. Einen guten fünften Platz erzielte Daniel Klosa (BTV) über seine Paradestrecke, die 200m Schmetterling, mit neuer persönlicher Bestmarke von 2:26,64 Minuten und auch über 400m Lagen schwamm er in 5:05,83 Minuten auf einen guten siebten Rang.

Zweimal Sechste wurde BTV-Schwimmerin Carolin Karré. Die Rückenspezialistin vertrat die Bremer Farben über 100 (1:09,21) und 200m Rücken (2:27,97). Persönliche Bestzeit über 200m Rücken (2:20,75) und einen sechsten Rang verbuchte Sebastian Spreen (SV Heidberg) für sich. Über 100m Rücken wurde er in 1:05,37 Minuten Siebter.

Zufrieden zeigte sich auch BTV-Coach Uwe Hilbrands, der bei dieser Veranstaltung offiziell für den Landesverband am Beckenrand stand: "Alle Nordbremer haben ihr Soll voll erfüllt und mit ihren Bestmarken wesentlich zum Erfolg der gesamten Bremer Mannschaft beigetragen."

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+