SEBASTIAN PRÖDL Danke an den Spielplan-Planer

Beim Auslaufen nach dem Gladbach-Spiel fehlte Sebastian Prödl am Sonntag wegen eines privaten Termins. Was er genau vorhatte, weiß man nicht.
18.05.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Beim Auslaufen nach dem Gladbach-Spiel fehlte Sebastian Prödl am Sonntag wegen eines privaten Termins. Was er genau vorhatte, weiß man nicht. Was man weiß, ist: Sein Berater ist in der Stadt. Und zusammen wollten sie sich nach dem Spieltag konkrete Gedanken darum machen, bei welchem Klub Prödl in der nächsten Saison spielt. Was auch eine mögliche Erklärung für sein Fehlen sein könnte: Sebastian Prödl musste noch aufräumen. Denn am Abend zuvor hatte der Österreicher Teamkollegen und Freunde zu einer Abschiedsfeier eingeladen. Es ging bis spät in die Nacht. Schon zuvor war es ein intensiver Tag für Sebastian Prödl gewesen, der vor dem Spiel gegen Gladbach im Weserstadion verabschiedet wurde. „Es ist mir schwer gefallen, den Weg aus dem Stadion rauszugehen“, hatte der Innenverteidiger nach der Partie gesagt. Das sei aber nun abgehakt. Nun freut er sich auf ein weiteres Finale. In Dortmund geht es für Werder im direkten Duell um Platz sieben, der vielleicht noch für den Europacup reicht. „Demjenigen, der den Spieplan gemacht hat, sollte man einen Blumenstrauß schicken“, sagte Prödl. Neben dem Endspiel zwischen Dortmund gegen Werder treffen am 34. Spieltag auch noch die Abstiegskandidaten SC Paderborn und VfB Stuttgart sowie Hannover 96 und SC Freiburg aufeinander.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+