Thedinghausen

Di-Do-Ho eröffnet die Schützenfestsaison im Kreis Weser-Eyter

Thedinghausen. Traditionell eröffnet der Schützenverein Dibbersen-Donnerstedt-Horstedt die Schützenfestsaison im Kreisverband Weser-Eyter. Am Wochenende 12.
06.05.2018, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von FR

Thedinghausen. Traditionell eröffnet der Schützenverein Dibbersen-Donnerstedt-Horstedt die Schützenfestsaison im Kreisverband Weser-Eyter. Am Wochenende 12./13. Mai stehen Preis-, Pokal- und Königsschießen, Kaffeetafel und Festball auf dem Programm. Gespannt sind die Schützen auf die neuen Majestäten, die die Nachfolge von Anke und Maik Fitz antreten.

Eröffnet wird das sogenannte Di-Do-Ho-Fest am Sonnabend, 12. Mai, mit dem Antreten bei der Rathaus-Scheune in Thedinghausen, um König Maik Fitz an seinem Wohnsitz in der Straße Im Sack abzuholen. Wieder auf dem Schützenplatz angekommen, ist ab 15.30 Uhr die Kaffeetafel gedeckt. Das Preis- und Pokalschießen und ein buntes Programm mit Preisen für die Kinder starten um 16 Uhr. Der Festball mit „Mike’s & Björn’s Party-Express“ beginnt um 20 Uhr. Die Siegerehrung der Sportwoche „Luftgewehr Auflage“ wird um 20.30 Uhr vorgenommen. In der Mannschaftswertung hat sich hier der SV Kleinenborstel mit 922 Ringen vor SV Schwarme I (918,3), SV Haendorf (916,9), SGi Thedinghausen I (911,7) und SV Berxen I (910,1) durchgesetzt. Beste Damen waren Heike Lühmann (SGi Thedinghausen, 311,6), Corinna Schröder (SV Schwarme, 307,1) und Rike Habekost (SV Kleinenborstel, 306,9). Bei den Männern schossen Uwe Kruse (SV Hoyerhagen, 313,1), Uwe Habighorst (SV Haendorf, 312,4) und Heiko Purnhagen (SV Okel II, 301,5) am besten. Die Di-Do-Ho-Mitglieder traten außer Konkurrenz an: Annemarie Juschkat schoss mit 311,4 Ringen am besten.

Mit dem Königsschießen der Schützen und Damen sowie dem Preisschießen beginnt um 10 Uhr der Sonntag, 13. Mai. Nach der Königsproklamation um 12 Uhr treffen sich die Di-Do-Ho-Mitglieder im Festzelt zur gemeinsamen Festtafel. Anmeldungen sind noch bis 5. Mai beim Vorsitzenden Jürgen Juschkat per Telefon unter den Nummern 0 42 04 / 71 46 oder 01 72 / 725 05 00 oder per E-Mail an juergen.juschkat@vodafone.de möglich.

Um 15.30 Uhr spielt zur Kaffeetafel „Mike’s & Björn’s Party-Express“. Außerdem kann noch um Preise geschossen werden. Mit der Preisverteilung klingt das Schützenfest 2018 auf dem Platz am Adeligen Holze aus. Einen wichtigen Termin gibt es bereits vorab: Am Freitag, 11. Mai, soll ab 18 Uhr das Festzelt geschmückt werden.

Die weiteren Schützenfeste im Kreis Weser-Eyter: am 19./20. Mai Bahlum, am 16./17. Juni Okel, am 30. Juni/1. Juli Thedinghausen (am Sonntag mit Kreisverbandsfest), am 21./22. Juli Riede, am 28./29. Juli Felde, am 11. August Wachendorf sowie am 18./19. August Emtinghausen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+