Heimische Talente feiern Erfolge beim Gerätturn-Kreisfinale Die gesamte Medaillenpalette

Landkreis Diepholz. Ihre Übungen haben die Fachleute überzeugt: Beim Gerätturn-Kreisfinale in Diepholz haben die Talente aus unserem Verbreitungsgebiet fleißig Medaillen gesammelt - allen voran die der SV Kirchweyhe.
19.02.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die gesamte Medaillenpalette
Von Jens Hoffmann

Landkreis Diepholz. Ihre Übungen haben die Fachleute überzeugt: Beim Gerätturn-Kreisfinale in Diepholz haben die Talente aus unserem Verbreitungsgebiet fleißig Medaillen gesammelt - allen voran die der SV Kirchweyhe.

So holte sich Marie Theres Sagemann in der Wettkampfklasse (WK) 5 den Titel mit 50,85 Punkten. Dritte wurde ihre Vereinskameradin Madeleine Kindler (41,20). In der WK 6 erwies sich Lena Kornetzky als überlegene Teilnehmerin - sie siegte mit 49,80 Punkten. Ebenfalls auf dem obersten Podest fand sich Annika Lange wieder (56,10), gefolgt von Hannah Lembke (53,70). Darüber hinaus waren Pia de Lippe (3. WK 7 mit 44,30) sowie Swantje Wittrock und Lara von Salzen (2. und 3. WK 19 mit 54,35 bzw. 51,15) für die SVK erfolgreich.

Aber nicht nur aus Kirchweyhe gibt es Erfreuliches zu vermelden: Auch der TSV Weyhe-Lahausen darf auf erfolgreiche Titelkämpfe zurückblicken. Lea Lammertz (57,85) und Paula Rieger (50,85) wurden Zweite und Dritte in der WK 13. Außerdem erturnte sich Maria Gernot in der WK 15 Platz zwei (51,85) und Vivian Braun in der WK 20 Platz drei (47,70).

Für den SV Dreye holte Caroline Jürgenlinke zudem Silber in der WK 15 und Franca Büssenschütt für den TuS Syke Gold in der WK 14 (57,00).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+