Die Kugeln rollen für den Wanderpokal

Bei schönem Boulewetter ist in fünf Runden der Pokalsieger 2017 auf dem Terrain de Boules in Syke ermittelt worden. Nach interessanten Spielen konnte sich der DFFK Syke mit 16:9 durchsetzen. Je Mannschaft waren zehn Spieler gemeldet, die sich im Vorfeld qualifiziert hatten.
08.10.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR
Die Kugeln rollen für den Wanderpokal

P1011082.jpg

Bei schönem Boulewetter ist in fünf Runden der Pokalsieger 2017 auf dem Terrain de Boules in Syke ermittelt worden. Nach interessanten Spielen konnte sich der DFFK Syke mit 16:9 durchsetzen. Je Mannschaft waren zehn Spieler gemeldet, die sich im Vorfeld qualifiziert hatten. Nach drei Spielrunden gab es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen von den engagierten Bäckerinnen. Am Schluss waren sich alle einig, dass im nächsten Jahr der Wanderpokal erneut ausgespielt wird.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+