Dötlingen-Neerstedt Dritte Pokalrunde steigt in Neerstedt

Dötlingen-Neerstedt (crb). Die Austragungsorte der dritten Runde im Handball-Verbandspokal sind bekannt gegeben worden. Bei den Männern erhielt der Oberligist TV Neerstedt den Zuschlag.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Dritte Pokalrunde steigt in Neerstedt
Von Christoph Bähr

Die Austragungsorte der dritten Runde im Handball-Verbandspokal sind bekannt gegeben worden. Bei den Männern erhielt der Oberligist TV Neerstedt den Zuschlag. Somit werden die Partien zwischen dem TVN und dem MTV Soltau (Oberliga Niedersachsen) sowie dem Verbandsligisten HSG Delmenhorst und dem Landesligisten MTV Eyendorf am Sonntag, 21. Dezember, ab 13 Uhr in der Neerstedter Halle am Sportplatz ausgetragen.

Die beiden Sieger treffen dann ab 17 Uhr im Finale aufeinander.

Die Oberliga-Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg hatten sich ebenfalls um die Ausrichtung beworben, erhielten aber eine Absage. Sie müssen nun am Sonnabend, 20. Dezember, zum Ligarivalen TV Dinklage reisen. Die zweite Partie bestreiten dort die Oberligisten TV Oyten II und ATSV Habenhausen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+