eFootball

Den Pokal nun in den Händen

Vor einer Woche hat das erste Team des SVV Hülsen die Kreismeisterschaft in virtuellen Fußball gewonnen. Jetzt wurde auch der Pokal übergeben.
14.12.2020, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Den Pokal nun in den Händen
Von Florian Cordes
Den Pokal nun in den Händen

Felix Wolf (r.) bekam nun den Kreispokal von Lennard Bellmer überreicht.

Björn Hake

Bereits vor einer Wochen hatten sich Felix Wolf und Christian Zerfowski bei der 2. eFootball-Kreismeisterschaft den Turniersieg gesichert. Da der Wettbewerb online ausgetragen worden war, musste auf eine Siegerehrung verzichtet werden. Jetzt wurde der Pokal aber in Langwedel übergeben.

Felix Wolf – sein Teamkollege war verhindert – nahm die Trophäe aus den Händen von Lennard Bellmer, dem eFootball-Beauftragten des Kreisfußballverbandes Verden, entgegen. Bei dem Turnier hatte sich das Sieger-Duo, die als Team eins des SV Vorwärts Hülsen angetreten waren, souverän durchgesetzt. In allen Spielen bewiesen sie ihr Können an der Konsole – so auch im Finale. In diesem gewannen die beiden Hülser mit 7:0 gegen den TSV Bierden.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+