U 19-Nationalelf Eggestein trifft beim 5:0-Sieg

Die Werder-Talente Johannes Eggestein und Niklas Schmidt sind mit der deutschen U 19-Nationalmannschaft erfolgreich in die erste Qualifikationsrunde zur EM-Endrunde 2017 gestartet. Beim Vierer-Turnier in Albanien spielten die Bremer beim 5:0-Sieg gegen Gibraltar durch.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Eggestein trifft beim 5:0-Sieg
Von Marlo Mintel

Die Werder-Talente Johannes Eggestein und Niklas Schmidt sind mit der deutschen U 19-Nationalmannschaft erfolgreich in die erste Qualifikationsrunde zur EM-Endrunde 2017 gestartet. Beim Vierer-Turnier in Albanien spielten die Bremer beim 5:0-Sieg gegen Gibraltar durch. Vor allem Johannes Eggestein hinterließ einen starken Eindruck. Das Stürmertalent brachte in der 19. Minute die Mannschaft von Trainer Frank ­Kramer in Führung und legte die Tore vom Mainzer Bote Baku (84. und 90. +3) jeweils auf. Am kommenden Sonnabend (14 Uhr) trifft die U 19-Auswahl auf Gastgeber Albanien und am darauffolgenden Dienstag (14 Uhr) auf Irland.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+