Eine jugendliche Bereicherung

Heiligenrode. Bei den Tischtennis-Damen des TSV Heiligenrode macht das Zuschauen seit der neuen Spielzeit noch etwas mehr Spaß. Nach zähem Ringen und langen Verhandlungen wurde das 14-jährige Nachwuchstalent Nele Puls vom Landesligisten TV Jahn Rehburg II losgeeist, seither bereichert sie erfolgreich das Oberliga-Quartett.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Eine jugendliche Bereicherung
Von Malte Bürger

Heiligenrode. Bei den Tischtennis-Damen des TSV Heiligenrode macht das Zuschauen seit der neuen Spielzeit noch etwas mehr Spaß. Nach zähem Ringen und langen Verhandlungen wurde das 14-jährige Nachwuchstalent Nele Puls vom Landesligisten TV Jahn Rehburg II losgeeist, seither bereichert sie erfolgreich das Oberliga-Quartett.

Nele Puls gehört zu den vielversprechendsten Tischtennis-Hoffnungen Niedersachsens, was sie nicht nur zur Halbzeit mit einer 11:7-Einzelbilanz in den Punktspielen unterstrich, sondern auch durch starke Auftritte bei Ranglistenturnieren oder Meisterschaften. Im Oktober wurde sie beispielsweise in der Klasse der A-Schülerinnen Elfte bei der Top-48-Rangliste des Deutschen Tischtennisbundes. Beim späteren nationalen Top-16-Turnier, für das sie sich so qualifiziert hatte, sprang ebenfalls Rang elf heraus. Eine besondere Randnotiz ist in diesem Zusammenhang, dass sie keinerlei Vorzüge eines Kadertrainings genießt, sondern ausschließlich durch ihre Eltern und den TSV gefördert wird.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+