Tarmstedt/Grasberg Eine Pleite für den SV Werder, ein Gewinn für die jungen Flüchtlinge

Tarmstedt·Grasberg. Im Rahmen der Volkswagen Aktion „Kids am Ball“ waren zum Fußball-Bundesliga Auftakt-Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den FC Schalke 04 etliche Kinder und Jugendliche aus Flüchtlings-Familien aus der Samtgemeinde Tarmstedt und aus Grasberg zum Weserstadion gereist. Die Organisation hatte der Wilstedter Heinz Cordes vom Freundeskreis Asyl übernommen.
23.08.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Im Rahmen der Volkswagen Aktion „Kids am Ball“ waren zum Fußball-Bundesliga Auftakt-Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den FC Schalke 04 etliche Kinder und Jugendliche aus Flüchtlings-Familien aus der Samtgemeinde Tarmstedt und aus Grasberg zum Weserstadion gereist. Die Organisation hatte der Wilstedter Heinz Cordes vom Freundeskreis Asyl übernommen.

Heinz Cordes kooperierte dabei mit der Gleichstellungs-Beauftragten der Gemeinde Grasberg, Evelin Meyer. Gemeinsam mit Ihren Begleitern erlebten die Kids zum ersten Mal in ihrem Leben die Atmosphäre eines Bundesliga-Stadions. „Die freuen sich wie die Schneekönige“, wusste Heinz Cordes bereits im Vorfeld.

Der Saison-Auftakt verlief für die Bremer mit 0:3 bekanntermaßen nicht erfolgreich, aber das war für die Tarmstedter und Grasberger zweitrangig. Ein besonderes Erlebnis für die jungen Menschen aus Palästina, Serbien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina. „Ich möchte die Gelegenheit ergreifen und mich im Namen aller Engagierten im Grasberger ,Willkommens-Projekt’ für den Besuch im Weserstadion bedanken, den sie für einige unserer Flüchtlings-Kids möglich gemacht haben“, schrieb Evelin Meyer dem Tarmstedter Autohaus Warncke, das 20 Tribünenkarten und die sichere Anreise mit der Unterstützung von Volkswagen ermöglicht hatte.

Auch wenn Werder nicht gewonnen habe, sei es sicher ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten gewesen, schrieb die Grasbergerin.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+