Basketball-Bundesliga

Eisbären siegen im letzten Saisonspiel

Die Saison der Basketball-Bundesliga ist beendet. Die Eisbären Bremerhaven haben sich im Vergleich zur vergangenen Saison gesteigert. Die Mannschaft von Trainer Sebastion Machwoski besiegt den brereits feststehenden Absteiger Rasta Vechta und beendet die Saison auf dem zwölften Tabellenplatz.
01.05.2017, 15:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Saison der Basketball-Bundesliga ist beendet. Die Eisbären Bremerhaven haben sich im Vergleich zur vergangenen Saison gesteigert. Die Mannschaft von Trainer Sebastion Machwoski besiegt den brereits feststehenden Absteiger Rasta Vechta und beendet die Saison auf dem zwölften Tabellenplatz.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren