DEL Fischtown Pinguins feiern zweiten Erfolg binnen 24 Stunden

Schon am Vortag hatten die Bremerhavener die Schwenninger Wild Wings in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) besiegt. Und dann gab es am Rande des Spiels noch eine weitere gute Nachricht für die Gastgeber.
27.01.2022, 22:16
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marc Gogol

Mit einem weiteren Erfolg verabschieden sich die Fischtown Pinguins in die verkürzte Olympia-Pause. Im zweiten Spiel binnen 24 Stunden in der Deutschen Eishockey Liga gegen die Schwenninger Wild Wings siegten die Schützlinge von Trainer Thomas Popiesch mit 3:1 (2:0, 0:0, 1:1). Damit haben die Bremerhavener eine überzeugende Reaktion auf die ungewollte Corona-Auszeit gegeben.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren