Corona trifft die Eishockey-Klubs Im Blindflug in die nächste Krise

Der Spielplan hat kaum noch Gültigkeit und ohne Zuschauer fehlen wichtige Einnahmen: Das führt auch für die Fischtown Pinguins zu einer bedrohlichen Situation. Ein Blick hinter die Kulissen...
06.01.2022, 16:37
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Im Blindflug in die nächste Krise
Von Jean-Julien Beer

Die aktuelle Woche der Fischtown Pinguins zeigt die ganze Wucht dieses Corona-Winters, der den deutschen Eishockeysport vor immer neue Herausforderungen stellt. Ursprünglich sollte die Mannschaft von Trainer Thomas Popiesch an diesem Freitag in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) in Ingolstadt spielen und am Sonntag in Bremerhaven gegen Iserlohn. Beides wird nicht wie geplant stattfinden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren