Wittstedt bleibt mit 1:0 oben dran Erlösung durch Dominik Brenke

Landkreis Cuxhaven. Die SG Blau-Weiß Stubben ist in der Tabelle der 1. Fußball-Kreisklasse Cuxhaven, Staffel II, dank eines 2:0-Sieges bei der SG Schiffdorf/Sellstedt/Bramel II auf Platz acht geklettert.
03.05.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Landkreis Cuxhaven. Die SG Blau-Weiß Stubben ist in der Tabelle der 1. Fußball-Kreisklasse Cuxhaven, Staffel II, dank eines 2:0-Sieges bei der SG Schiffdorf/Sellstedt/Bramel II auf Platz acht geklettert. Die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt bleibt zudem Spitzenreiter FC Land Wursten II nach einem späten Siegtor von Dominik Brenke per Handelfmeter beim TSV Stotel II auf den Fersen.

SG Schiffdorf II – SG Stubben 0:2 (0:1): Nach einer Kombination über Dennis Napolitano und Stefan Schüller markierte Sascha Klukas aus der Distanz das 1:0 für den Gast in einer chancenarmen ersten Hälfte (27.). Joker Salah Haskan erhöhte nach Napolitano-Vorlage auf 2:0. „David Suhrhoff hat es auf der für ihn ungewohnten Position als Innenverteidiger richtig gut gemacht“, lobte Stubbens Co-Trainer Florian Meyer.

TSV Stotel II – SG Wittstedt 0:1 (0:0): „Stotel II stand tief und versuchte über Konter zum Erfolg zu kommen. Wir haben keine Mittel dagegen gefunden“, sagte SG-Coach Chris Mehrtens. TSV-Torwart Sven Wiechmann vereitelte die erste sehr gute Möglichkeit der Gäste von Dustin Graw. Wittstedts Timo Wendelken köpfte die Kugel an die Querlatte (63.). SG-Torhüter Jan-Eric Korten ließ auf der anderen Seite Fabian Berje abblitzen (82.).

SG Langenfelde – TSV Sievern 0:2 (0:2): „Wir haben super gekämpft. Aber Sievern war vor dem Tor einfach effektiver“, resümierte SG-Spielertrainer Rouven Dehnenkamp. Seine Formation brauche vorne zu viele Möglichkeiten, um auch mal ein enges Spiel für sich zu entscheiden, so Dehnenkamp. „Wenn wir gegen Stubben und Sievern unsere Chancen genutzt hätten, wären die Spiele anders ausgegangen“, betonte der Coach.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+