SKIFLIEGEN

Freund lediglich Sechster

Planica. Severin Freund ist auch beim zweiten Skiflug-Weltcup in Planica leer ausgegangen: Er musste sich am Freitag nach Sprüngen auf 216,5 und 225 Meter mit dem sechsten Platz begnügen. Kleines Trostpflaster für Freund: Schon vor dem Finale an diesem Sonntag hat der 27-Jährige den zweiten Gesamtplatz sicher.
19.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von DPA

Severin Freund ist auch beim zweiten Skiflug-Weltcup in Planica leer ausgegangen: Er musste sich am Freitag nach Sprüngen auf 216,5 und 225 Meter mit dem sechsten Platz begnügen. Kleines Trostpflaster für Freund: Schon vor dem Finale an diesem Sonntag hat der 27-Jährige den zweiten Gesamtplatz sicher. Den Sieg sicherte sich der Slowene Robert Kranjec. Nach Flügen auf 224,5 und 236 Meter lag er um 7,1 Punkte vor seinem Landsmann Peter Prevc. Der Weltcup-Gesamtsieger kam auf 218 und 242 Meter. Dritter wurde der Norweger Johann Andre Forfang.

DPA

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+