Fußbal

Kevin Gibek wechselt zum SV Heiligenfelde

Der SV Heiligenfelde darf sich über einen Neuzugang freuen: Kevin Gibek vom TSV Weyhe-Lahausen wechselt zur neuen Saison zum Fußball-Bezirksligisten.
16.04.2021, 13:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kevin Gibek wechselt zum SV Heiligenfelde
Von Nastassja Nadolska
Kevin Gibek wechselt zum SV Heiligenfelde

Wird zur neuen Saison im Trikot des SV Heiligenfelde auflaufen: Kevin Gibek (rechts).

Thorin Mentrup

Der Fußball-Bezirksligist SV Heiligenfelde kann einen Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Kevin Gibek wechselt vom TSV Weyhe-Lahausen zum SV Heiligenfelde und wird dort die Mannschaft von Trainer Torben Budelmann verstärken. „Wir freuen uns natürlich. Kevin wird uns mit seiner Erfahrung und seiner Qualität mit Sicherheit weiterhelfen“, ist sich der SVH-Coach sicher.

Nach dem Abgang von Maximilian Wirth hat der SVH nach einem Spieler gesucht, der die Lücke auf der Position schließen soll. „Kevin hat eine super Ballsicherheit und auch das Auge. Außerdem kennt er Tobias Marquardt und Joshua Brandhoff noch aus Zeiten vom Brinkumer SV. Ich glaube, es hat ihm gefallen, wie wir so ticken“, sagt Budelmann. Das bestätigt auch Kevin Gibek auf der Facebook-Seite des SV Heiligenfelde: „Der Trainer hat mich überzeugt und ich wollte mich nochmal in einer höheren Spielklasse beweisen.“

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+