Europa League 96-Gegner Kopenhagen verpatzt Generalprobe

Hannover. Der FC Kopenhagen hat die Generalprobe für das Gruppenspiel in der Europa League beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 verpatzt. Der dänische Meister verlor mit 0:2 beim AC Horsens in der Superligaen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Hannover. Der FC Kopenhagen hat die Generalprobe für das Gruppenspiel in der Europa League beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 verpatzt. Der dänische Meister verlor mit 0:2 beim AC Horsens in der Superligaen.

Trotz der ersten Saisonniederlage bleibt Kopenhagen souverän mit fünf Punkten Vorsprung auf den FC Midtjylland Tabellenführer. Schiedsrichter der Partie am Donnerstag ist der Franzose Laurent Duhamel. Der aus Rouen stammende Unparteiische hat einige Erfahrungen mit der Leitung von Spielen deutscher Mannschaften. In dieser Saison pfiff er das 1:0 des FC Bayern München in der Champions-League-Qualifikation beim FC Zürich. Auch die deutsche Nationalelf siegte unter Duhamels Leitung im Oktober 2008 in der Qualifikation zur WM 2010 mit 1:0 gegen Wales. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+