2. Bundesliga Alemannia Aachen verpflichtet Kim Falkenberg

Aachen. Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat für die kommende Saison Außenverteidiger Kim Falkenberg vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet.
15.05.2011, 16:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Aachen. Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat für die kommende Saison Außenverteidiger Kim Falkenberg vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet.

Das gab die Alemannia nach dem 1:1 zum Saisonabschluss gegen Absteiger Arminia Bielefeld bekannt. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013 unterzeichnet. Nach Jonas Strifler (Dynamo Dresden), Fabian Bäcker (Borussia Mönchengladbach), Kevin Maek (Werder Bremen II) und Bas Sibum (NEC Nijmegen) ist Falkenberg der fünfte Neuzugang der Aachener. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+