Primera Division

Asensio mit Dreierpack bei Real-Kantersieg gegen Mallorca

Real Madrid übernimmt nach einem Kantersieg wieder die Tabellenführung in der Primera Division. Marco Asensio durfte gegen RCD Mallorca gleich dreimal jubeln.
23.09.2021, 00:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Madrid (dpa) - Spaniens Nationalspieler Marco Asensio hat Real Madrid mit einem Dreierpack zum sechsten Pflichtspiel-Sieg in Serie geschossen. Am 6. Spieltag trug der 25-Jährige maßgeblich zum nie gefährdeten 6:1 (3:1) der Königlichen gegen RCD Mallorca im heimischen Bernabeu-Stadion bei.

Damit eroberte Real am Mittwoch die Tabellenführung in der Primera Division zurück, die es für einen Tag an den Stadtrivalen Atletico verloren hatte.

Das 1:0 hatte Karim Benzema bereits nach drei Minuten erzielt, der auch in der 78. Minute traf. Asensio war in der 24., 29. und 55. Minute erfolgreich, zwischenzeitlich hatte der Südkoreaner Kang-In Lee auf 1:2 verkürzt (25.). Den Schlusspunkt des Tore-Festivals vor reichlich 20 000 Zuschauern setzte Isco mit seinem Treffer in der 84. Minute.

Real führt nun mit 16 Punkten vor Atletico (14) und dem FC Sevilla (11.), der sich am Mittwoch mit 3:1 gegen den FC Valencia behauptete.

© dpa-infocom, dpa:210923-99-321694/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+