3. Liga

Babelsberg verpflichtet Opper aus Leverkusen

Potsdam. Mittelfeldspieler Niko Opper von Regionalligist Bayer Leverkusen II ist erster Neuzugang beim Drittligisten SV Babelsberg 03. Der U17-Europameister von 2009 war ablösefrei und unterschrieb in Potsdam einen Zweijahresvertrag.
23.05.2012, 16:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Potsdam. Mittelfeldspieler Niko Opper von Regionalligist Bayer Leverkusen II ist erster Neuzugang beim Drittligisten SV Babelsberg 03. Der U17-Europameister von 2009 war ablösefrei und unterschrieb in Potsdam einen Zweijahresvertrag.

Wie Geschäftsführer Klaus Brüggemann mitteilte, sicherte sich der Bundesligist für Opper eine Rückholoption im hohen sechsstelligen Bereich. Der 20 Jahre alte Rechtsfuß zählte zuletzt zum Trainingsteam der Bayer-Profis. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+