Verletzung Bayern-Trainer Flick erwartet keine lange Gnabry-Pause

Der FC Bayern München befürchtet keine lange Pause für Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry.
17.01.2021, 18:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Der FC Bayern München befürchtet keine lange Pause für Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry.

„Die Ärzte haben gesagt, dass die Verletzung nicht schwerwiegend ist. Der Muskel hat zugemacht, es kam vom Rücken“, sagte Trainer Hansi Flick nach dem 2:1 (1:0) gegen den SC Freiburg.

Gnabry war in der ersten Hälfte gegen Leroy Sané ausgewechselt worden.

© dpa-infocom, dpa:210117-99-62952/2 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+