Bundesliga BVB mit Weidenfeller - 96 weiter mit Fromlowitz

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann in der Partie gegen Hannover 96 wieder auf Torhüter Roman Weidenfeller zurückgreifen.
18.02.2010, 15:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann in der Partie gegen Hannover 96 wieder auf Torhüter Roman Weidenfeller zurückgreifen.

Der BVB-Keeper hatte sich zum Rückrundenauftakt in Köln eine tiefe Fleischwunde im linken Knie zugezogen und musste seitdem pausieren. Für Weidenfeller wird Ersatzmann Marc Ziegler wieder auf die Bank rücken. Ansonsten vertraut Trainer Jürgen Klopp nach drei Niederlagen in Serie der zuletzt beim FC Bayern München unterlegenen Formation. «Wir müssen wieder in die Spur, in der es Punkte gibt und in der wir uns wohlfühlen», sagte Klopp.

Bei den Hannoveraner setzt Trainer Mirko Slomka allen Torwartwechsel-Spekulationen zum Trotz setzt weiterhin auf Keeper Florian Fromlowitz. «Wir hatten ein gutes Gespräch», sagte der Trainer der seit elf Partien sieglosen Niedersachsen. «In Dortmund erwarte ich eine bessere Leistung von ihm als zuletzt, genau wie er selbst. Dabei hat er natürlich meine volle Unterstützung.» Gegen die Dortmunder muss Slomka weiterhin auf zahlreiche Langzeitverletzte sowie auf Arnold Bruggink, Karim Haguui und Valdet Rama verzichten. Die Profis sollen nächste Woche wieder ins Training einsteigen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+