Fotostrecke

Das ist DFB-Physiotherapeut Klaus Eder

Um Poldi & Co. fit zu halten überlässt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nichts dem Zufall. Seit Beginn der Ära Klinsmann gehören Fitnesstrainer und Psychologen zum Nationalmannschafts-Alltag, wie hochgekrempelte Hemdsärmel zu Joachim Löw. Bei allen Neuerungen ist einer jedoch seit über 20 Jahren unumstrittenes Mitglied des Betreuerteams. Physiotherapeut Klaus Eder hat bereits für den DFB gearbeitet, als Jürgen Klinsmann gerade seine ersten Schritte im deutschen Trikot machte.
01.06.2011, 13:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Um Poldi & Co. fit zu halten überlässt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nichts dem Zufall. Seit Beginn der Ära Klinsmann gehören Fitnesstrainer und Psychologen zum Nationalmannschafts-Alltag, wie hochgekrempelte Hemdsärmel zu Joachim Löw. Bei allen Neuerungen ist einer jedoch seit über 20 Jahren unumstrittenes Mitglied des Betreuerteams. Physiotherapeut Klaus Eder hat bereits für den DFB gearbeitet, als Jürgen Klinsmann gerade seine ersten Schritte im deutschen Trikot machte.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen