Serie A

Der nächste Maldini: Daniel feiert Tor-Debüt bei AC Mailand

Spezia (dpa) - Nun hat sich der nächste Maldini auch noch in der Torschützenliste von AC Mailand verewigt. «Geschichte wurde geschrieben», kommentierte der italienische Traditionsclub aus der Lombardei umgehend.
25.09.2021, 18:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

In der 48. Minute passierte es: Beim Spiel der Serie A auswärts gegen Spezia Calcio traf der 19 Jahre alte Daniel Maldini zur 1:0-Führung und legte mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für AC den Grundstein für den späteren 2:1-Sieg.

Mit ausgebreiteten Armen ließ sich der Fußball-Teenager nach seinem Kopfballtor feiern, dessen Vater kein Geringerer als Milans Rekordspieler Paolo Maldini ist, mittlerweile Sportdirektor der Mailänder. Und sein Großvater ist der einstige italienische Nationaltrainer Cesare Maldini.

© dpa-infocom, dpa:210925-99-357755/3

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+