WM DFB-Frauen eröffnen U-20-WM in Bochum

Düsseldorf. Die deutsche U 20-Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bestreitet das Eröffnungsspiel der U 20-WM gegen Costa Rica am 13. Juli um 11.30 Uhr in Bochum, teilten die WM-Organisatoren mit, nachdem alle Spiele terminiert wurden.
23.04.2010, 15:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Düsseldorf. Die deutsche U 20-Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bestreitet das Eröffnungsspiel der U 20-WM gegen Costa Rica am 13. Juli um 11.30 Uhr in Bochum, teilten die WM-Organisatoren mit, nachdem alle Spiele terminiert wurden.

Somit trifft die Mannschaft von DFB- Trainerin Maren Meinert im zweiten Gruppenspiel in Bochum (16. Juli) um 18.00 Uhr auf Kolumbien. Das abschließende Vorrundenspiel gegen Frankreich wird am 20. Juli in Augsburg um 11.30 Uhr angepfiffen.

Sollte das deutsche Team als Sieger der Gruppe A ins Viertelfinale einziehen, würde das Spiel gegen den Zweiten der Gruppe B (Brasilien, Nordkorea, Schweden, Neuseeland) am 24. Juli (18.00 Uhr) in Bochum ausgetragen. Als Zweiter stünde ein Duell gegen den Sieger der Gruppe B um 11.30 Uhr in Bielefeld an.

Die beiden Halbfinalspiele finden am 29. Juli (15.30 Uhr) in Bochum und Bielefeld (18.30 Uhr) statt. Das Finale der U 20-WM wird 1. August in Bielefeld um 15.00 Uhr ausgetragen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+