2. Liga Doppelpack von Königsdörffer: Dynamo besiegt KSC

Dresden (dpa) - Dank Ransford-Yeboah Königsdörffer hat Dynamo Dresden im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Sieg gefeiert.
05.12.2021, 15:35
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Im aufgrund von Corona-Beschränkungen leeren Rudolf-Harbig-Stadion schoss der U20-Nationalspieler am Sonntag beim 3:1 (0:0) gegen den Karlsruher SC zwei Tore (47./55. Minute) für den Aufsteiger, zudem traf Christoph Daferner (69.). Fabian Schleusener (52.) war der Ausgleich gelungen, der KSC musste zudem die Gelb-Rote Karte gegen Kyoung-rok Choi (61.) verkraften.

Dynamo, das nach nur einem Sieg aus den vergangenen sieben Spielen unbedingt siegen musste, baute damit den Vorsprung vor Erzgebirge Aue auf Relegationsplatz 16 vor dem direkten Duell auf fünf Punkte aus.

© dpa-infocom, dpa:211205-99-265939/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+