Bundesliga Dortmund im Spitzenspiel wieder mit Bender

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann für das Spitzenspiel beim Spitzenreiter FSV Mainz 05 wieder mit Sven Bender planen. «Die Pause hat ihm gutgetan», sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann für das Spitzenspiel beim Spitzenreiter FSV Mainz 05 wieder mit Sven Bender planen. «Die Pause hat ihm gutgetan», sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp.

Bender hatte dem Tabellenzweiten beim überraschenden Pokal-Aus gegen den Drittligisten Kickers Offenbach gefehlt. Darüber hinaus steht wohl auch der im Pokalkrimi am Mittwoch wegen einer Muskelverhärtung ausgewechselte Mario Götze wieder zur Verfügung. Unwahrscheinlich ist dagegen ein Einsatz von Jakub Blaszczykowski, der über anhaltende Adduktoren-Probleme klagt.

Trotz des Knockouts im Elfmeterschießen von Offenbach geht Klopp zuversichtlich in die Partie gegen seinen ehemaligen Club: «Wir hatten einen unschönen Abend. Aber man muss eine Niederlage richtig fühlen, um eine Antwort für die weiteren Spiele zu finden.» Der Fußball-Lehrer setzt auf die Auswärtsstärke seiner Mannschaft, die in dieser Saison alle vier Gastspiele gewinnen konnte: «Entscheidend wird sein, wer seinen taktischen Plan umsetzen kann.»

In absehbarer Zeit kann Klopp wieder mit Mohamed Zidan planen. Der von einem Kreuzbandriss genesene Angreifer ist von einem Reha- Aufenthalt aus den USA zurückgekehrt. «Er macht einen guten Eindruck», sagte der Coach. Treten keine Komplikationen auf, könnte Zidan in Kürze in das Mannschaftstraining einsteigen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+