Syndesmose-Verletzung

Eintracht Frankfurt wochenlang ohne Abwehrspieler Ndicka

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Evan Ndicka verzichten.
15.09.2020, 10:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Eintracht Frankfurt wochenlang ohne Abwehrspieler Ndicka

Evan Ndicka wird Eintracht Frankfurt vorerst fehlen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Lino Mirgeler / dpa

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Evan Ndicka verzichten.

Der 21 Jahre alte Franzose erlitt im Pokalspiel beim TSV 1860 München (2:1) eine Verletzung des Syndesmosebandes, wie die Hessen mitteilten. Ndicka steht den Frankfurtern damit zum Bundesliga-Auftakt an diesem Samstag gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld definitiv nicht zur Verfügung.

© dpa-infocom, dpa:200915-99-568267/2 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+