Bundesliga Finke: Vertragsgespräche mit Podolski im Winter

Köln. Fußball-Bundesligist 1. FC Köln will die Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Lukas Podolski im Winter aufnehmen. Dies gab Sportdirektor Volker Finke in einer Presseerklärung des Clubs bekannt.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Köln. Fußball-Bundesligist 1. FC Köln will die Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Lukas Podolski im Winter aufnehmen. Dies gab Sportdirektor Volker Finke in einer Presseerklärung des Clubs bekannt.

"Bei uns hat sich an der Sachlage nichts geändert. Lukas Podolski ist derzeit unser wichtigster Spieler. Wir möchten, dass er sich hier auch weiterhin wohlfühlt. Wir werden auch in Sachen Vertragsverlängerung alle Möglichkeiten nutzen, um ihn beim 1. FC Köln zu halten", sagte Finke.

Podolski, dessen Vertrag bis zum 30. Juni 2013 datiert ist, hatte zuletzt einen Vereinswechsel nicht ausgeschlossen. "Wenn eine Anfrage kommt, muss man auch eine Entscheidung treffen. Und dann wird man gucken, wohin der Weg führt", sagte der FC-Profi noch am Wochenende. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+