Transfers Frankfurter Barkok vor Wechsel nach Mainz

Mainz (dpa) - Mittelfeldspieler Aymen Barkok steht nach Medienberichten vor einem Wechsel von Eintracht Frankfurt zum FSV Mainz 05.
27.01.2022, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der 23-Jährige, der derzeit mit Marokkos Nationalmannschaft beim Afrika-Cup weilt, soll nach einem Bericht von „Bild“ und Sport1 spätestens im Sommer zu den Rheinhessen gehen. Sein Vertrag beim hessischen Fußball-Bundesligisten läuft am 30. Juni aus. Auch ein Transfer bereits in diesem Winter sei nicht ausgeschlossen.

Bei der Eintracht kam der gebürtige Frankfurter nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. Barkok spielt seit 2013 am Main, war aber zwischendurch an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen.

© dpa-infocom, dpa:220127-99-878230/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+