Ablösefrei
Zwei neue Spielerinnen für VfL Wolfsburg
Neuzugang

Der VfL Wolfsburg hat zwei neue Spielerinnen verpflichtet. Die Portugiesin Claudia Neto und die Norwegerin Kristine Minde kommen am 1. Dezember vom schwedischen Meister Linköpings FC zum Frauenfußball-Bundesligisten.

 mehr »
Wolfsburger Frauen
Frauen-Bundesliga
Erste Niederlage für Freiburg - Wolfsburg springt auf eins

Die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg haben die Bundesliga-Tabellenspitze übernommen. Durch einen überzeugenden 4:0 (2:0)-Ausswärtsieg bei der SGS Essen verdrängte die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch am Sonntag den SC Freiburg von Platz eins.

 mehr »
Keine Sperre
Aber Spiel als 0:3 gewertet
Dänische Frauen nach Streik in der WM-Quali nicht gesperrt

Die dänischen Fußball-Frauen werden wegen ihres Streiks beim WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden nicht gesperrt. Die europäische Fußball-Union UEFA entschied jedoch, das Spiel als 0:3-Niederlage für die Däninnen zu werten, wie die ...

 mehr »
Jones und Goeßling
Rücktritt möglich
Goeßling kritisiert Jones scharf: „Das ist respektlos“

Wolfsburg (dpa) - Die langjährige Nationalspielerin Lena Goeßling hat Bundestrainerin Steffi Jones wegen ihrer Nicht-Berücksichtigung für das Länderspiel gegen Frankreich heftig kritisiert.

 mehr »
Jubel
3:3 im Rückspiel reicht
VfL-Frauen erreichen Champions-League-Viertelfinale

Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg haben das Viertelfinale in der Champions League erreicht. Der Bundesligist trennte sich vom italienischen Meister AC Florenz zwar 3:3 (2:1), gewann allerdings das Hinspiel eine Woche zuvor deutlich mit 4:0.

 mehr »
Dzsenifer Marozsan
Letztes Länderspiel
Jones beruft Schmidt und Marozsan in DFB-Aufgebot

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft geht mit zwei Neulingen, der wiedergenesenen Spielführerin Dzsenifer Marozsan und Rückkehrerin Bianca Schmidt in das letzte Länderspiel des Jahres.

 mehr »
Bayern-Coach
Bundesliga
Bayern-Frauen verpassen Sprung an die Spitze

Die Fußballerinnen von Bayern München haben den Sprung an die Bundesliga-Tabellenspitze verpasst.

 mehr »
Pernille Harder
Frauen-Fußball
Wolfsburgerinnen vor Einzug ins CL-Viertelfinale

Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg stehen dicht vor dem Einzug ins Champions-League-Viertelfinale.

 mehr »
Freiburg-Coach
7. Spieltag
Freiburgerinnen stürzen Wolfsburg von der Tabellenspitze

Die Fußballerinnen des SC Freiburg haben ihre gute Form in der Bundesliga bestätigt und Vorjahresmeister VfL Wolfsburg besiegt.

 mehr »
Harder rettet Wolfsburgs Fußball-Frauen die Tabellenspitze
Pernille Harder hat Titelverteidiger VfL Wolfsburg die Tabellenspitze in der Frauenfußball-Bundesliga gerettet. Die dänische Nationalspielerin erzielte das Siegtor (82. Minute) zum 3:2 (1:0) für den Meister und Pokalsieger gegen Werder Bremen.  mehr »
DFB-Frauen landen Kantersieg gegen Außenseiter Färöer
Nach dem blamablen 2:3 gegen Island gelingt den DFB-Frauen ein 11:0 gegen Färöer - der Gegner ist jedoch kein Maßstab. Bundestrainerin Steffi Jones kann damit zumindest vorerst durchatmen - auch wenn DFB-Präsident Reinhard Grindel ihr keine klare ...  mehr »
DFB-Frauen: Überzeugender Sieg gegen Färöer ist Pflicht
Nach dem desaströsen 2:3 gegen Island sind die DFB-Frauen unter Zugzwang. Das WM-Qualifikationsspiel gegen Außenseiter Färöer gilt nun als Charaktertest.  mehr »
Jones fordert Reaktion: „Die Mannschaft hat Charakter“
Nach dem Debakel gegen Island haben die DFB-Frauen das Geschehen in vielen Gesprächen aufgearbeitet. Die Spielerinnen waren selbstkritisch. Gegen Fußball-Zwerg Färöer fordert die Bundestrainerin Leidenschaft und Wiedergutmachung.  mehr »
„Tolle Reise“ für Färöer-Frauen
Die Fußball-Frauen der Färöer fühlen sich wie in einer anderen Welt. Erstmals überhaupt nehmen sie an den Gruppenspielen der WM-Qualifikation teil.  mehr »
DFB-Frauen am Tiefpunkt
Die DFB-Frauen arbeiten die historische Pleite gegen Island intern auf. Steffi Jones streicht nach dem „Tiefpunkt“ den freien Samstag und verordnet den Spielerinnen Analysen in Kleingruppen. Spielführerin Babett Peter fordert gegen Färöer eine klare ...  mehr »
Neuanfang für Leupolz bei den DFB-Frauen
Mit einem Doppelpack gegen Island und Färöer setzen die DFB-Frauen ihre WM-Qualifikation fort. Ausgerechnet jetzt fällt Spielführerin Marozsan aus. Dafür kehren Leupolz nach mehr als einem Jahr und Popp ins Team zurück. Mittag wird offiziell ...  mehr »
Englischer Verband entschuldigt sich bei Ex-Spielerin
Der englische Fußballverband FA hat sich bei der ehemaligen Nationalspielerin Eniola Aluko für das Verhalten des entlassenen England-Trainers Mark Sampson entschuldigt. Sampson soll gegenüber Aluko, die in Nigeria geboren wurde, im Oktober 2015 ...  mehr »
Bayern-Fußballerinnen scheitern in erster Runde
Die Fußballerinnen des FC Bayern sind schon in der ersten Runde der Champions League ausgeschieden. Der Bundesligist gewann gegen den FC Chelsea zwar mit 2:1 (0:0), verpasste nach der 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel aber wegen der Auswärtstorregel ...  mehr »
Wolfsburgs Frauen nach 12:2-Sieg im Achtelfinale
Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg sind mit einem Kantersieg ins Achtelfinale der Champions League eingezogen.  mehr »
DFB-Comeback von Leupolz und Popp - Marozsán fehlt
Frankfurt/Main (dpa) - Mit zwei Rückkehrerinnen, aber ohne Spielführerin Dzsenifer Marozsán bestreiten die deutschen Fußball-Frauen die anstehenden WM-Qualifikationsspiele.  mehr »
DFB-Spielführerin Marozsan zieht sich Jochbeinbruch zu
Fußball-Olympiasiegerin Dzenifer Marozsan muss vorerst pausieren. Wie die 25-Jährige von Olympique Lyon mitteilte, erlitt sie im Ligaspiel des Champions-League-Siegers gegen Girondins Bordeaux (2:0) einen Jochbeinbruch.  mehr »