Ehrendivision Götze hält die PSV mit seinem ersten Saisontor an der Spitze

Groningen (dpa) - Rio-Weltmeister Mario Götze hat die PSV Eindhoven durch sein erstes Saisontor an der Tabellenspitze der niederländischen Ehrendivision gehalten.
16.01.2022, 16:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der frühere Dortmunder und Münchner Bundesliga-Star erzielte den Siegtreffer zum 1:0 (1:0) beim FC Groningen. Damit geht die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt am nächsten Sonntag als Spitzenreiter in das Topspiel gegen den niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam. Eindhoven weist einen Zähler mehr auf als Ajax.

Götze, der seit 2020 in Eindhoven unter Vertrag steht, erzielte bereits in der zehnten Minute das Tor. Sein deutscher Landsmann Philipp Max wurde in der Nachspielzeit eingewechselt.

© dpa-infocom, dpa:220116-99-731540/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+