Bundesliga Goretzka setzt Aufbautraining beim FC Bayern fort

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat sein Aufbautraining beim FC Bayern München fortgesetzt.
19.01.2022, 16:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Nachdem der 26-Jährige am Vortag nach anhaltenden Knie-Problemen bei einer Laufeinheit auf den Rasen zurückgekehrt war, arbeitete der Mittelfeldspieler auch am Mittwoch individuell für sein Comeback. Manuel Neuer trainierte aus Gründen der Belastungssteuerung ebenfalls individuell.

Goretzka hat schon seit längerem Patellasehnenprobleme. „Wir versuchen es mit einer medikamentösen Therapie und werden das Aufbautraining sukzessive steigern. Nach zwei Wochen schauen wir, wie das Knie reagiert“, hatte Trainer Julian Nagelsmann zuletzt erklärt.

© dpa-infocom, dpa:220119-99-771995/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+