Bundesliga Hitzfeld nominiert Wolfsburger Ben Khalifa nach

Wolfsburg . Für die Bundesliga zu schlecht, im Schweizer Nationalteam gern genommen: Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld hat Stürmer Nassim Ben Khalifa vom VfL Wolfsburg für das Fußball-Länderspiel gegen die Ukraine nachnominiert.
15.11.2010, 13:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Wolfsburg . Für die Bundesliga zu schlecht, im Schweizer Nationalteam gern genommen: Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld hat Stürmer Nassim Ben Khalifa vom VfL Wolfsburg für das Fußball-Länderspiel gegen die Ukraine nachnominiert.

Der 18 Jahre alte Offensivspieler kam in der 1. Liga bislang noch nicht zum Einsatz und spielte lediglich für die zweite Mannschaft des VfL in der Regionalliga. "Ich weiß, dass Ben Khalifa beim VfL Wolfsburg nicht zum Stamm der ersten Mannschaft gehört. Aber ich weiß auch, dass er sehr gut trainiert und seinen Weg konsequent geht", begründete Hitzfeld seine Entscheidung. Wolfsburgs dänischer Nationalspieler Simon Kjaer musste seine Teilnahme am Länderspiel aufgrund von Leistenproblemen absagen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+