WM Honduras gewinnt gegen Studenten-Auswahl 2:0

Walldorf. WM-Teilnehmer Honduras hat während seines Trainingslagers in Walldorf auch das zweite Testspiel gewonnen. Die Mittelamerikaner bezwangen die deutsche Studenten-Nationalmannschaft mit 2:0 (1:0).
23.05.2010, 20:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Walldorf. WM-Teilnehmer Honduras hat während seines Trainingslagers in Walldorf auch das zweite Testspiel gewonnen. Die Mittelamerikaner bezwangen die deutsche Studenten-Nationalmannschaft mit 2:0 (1:0).

Vor rund 400 Zuschauern erzielten David Suazo vom FC Genua 1893 per Foulelfmeter (45. Minute) und Ramon Nunez (53.) die Treffer für Honduras. Das Team von Trainer Reinaldo Rueda, das noch bis zum 25. Mai in Deutschland bleibt, zeigte sich gegenüber dem 2:0 gegen den Oberligisten FC Astoria Walldorf am 19. Mai verbessert. Vor allem Suazo und England-Legionär Wilson Palacios von den Tottenham Hotspur gaben dem Spiel des WM-Außenseiters mehr Qualität. Bei der Weltmeisterschaft in Südafrika trifft Honduras auf Chile, Europameister Spanien und die Schweiz. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+