Bundesliga

Huub Stevens: Schalke soll sich kein Saisonziel setzen

Jahrhunderttrainer und Aufsichtsratsmitglied Huub Stevens will beim FC Schalke 04 für die kommende Saison erst mal gar kein Saisonziel ausgeben.
05.08.2020, 06:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Huub Stevens: Schalke soll sich kein Saisonziel setzen

Huub Stevens rät seinem FC Schalke 04 kein Saisonziel auszugeben. Foto: Tim Rehbein/dpa

Tim Rehbein / dpa

Jahrhunderttrainer und Aufsichtsratsmitglied Huub Stevens will beim FC Schalke 04 für die kommende Saison erst mal gar kein Saisonziel ausgeben.

„Wenn der Verein jetzt sagen würde, wir spielen nur gegen den Abstieg, geben wir den Spielern ein Alibi. Wenn wir umgekehrt behaupten würden, wir spielen um die Meisterschaft, setzen wir die Spieler viel zu sehr unter Druck“, sagte der 66-Jährige der „Sport Bild“. „Lasst uns die ersten Spiele abwarten und gucken, wie es läuft, wenn die Leistungsträger wieder auf dem Platz stehen.“

Schalke hatte in der Rückrunde eine Serie von 16 Spielen ohne Sieg und beendete die Saison in der Fußball-Bundesliga auf Rang zwölf.

© dpa-infocom, dpa:200805-99-45342/2 (dpa)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+