Ligue 1 Kehrer trifft beim Sieg von Paris Saint-Germain über Brest

Paris (dpa) - Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer hat für Paris Saint-Germain erneut getroffen.
15.01.2022, 23:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der deutsche Rechtsverteidiger erzielte beim 2:0 (1:0)-Heimerfolg des französischen Liga-Spitzenreiters über Stade Brest den Treffer zum Endstand in der 53. Minute. Es war das zweite Tor des 25-Jährigen für PSG binnen einer Woche, nachdem er zuletzt beim 1:1 in Lyon erfolgreich war.

Die Führung gegen Brest hatte Stürmerstar Kylian Mbappé in der 32. Minute besorgt. Nach dem 21. Spieltag hat Tabellenführer PSG weiterhin elf Punkte Vorsprung auf OGC Nizza. Das Star-Ensemble musste gegen Brest unter anderen ohne Lionel Messi und Neymar auskommen.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-724499/3

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+