Bundesliga Köln ohne Hector nach Bielefeld - Alle FC-Profis geimpft

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss in der Partie bei Arminia Bielefeld am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Jonas Hector verzichten.
02.12.2021, 14:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der Kapitän fällt mit Oberschenkelbeschwerden aus. „Das Risiko ist zu groß, auch wenn es keine strukturelle Verletzung ist“, sagte Trainer Steffen Baumgart am Donnerstag.

Neben dem weiterhin pausierenden Torhüter Timo Horn wird auch Tomas Ostrak, der bis zur Winterpause ausfällt, nicht zur Verfügung stehen. Die Position von Hector könnte Jannes Horn nach längerer Verletzungspause einnehmen. „Wir haben schon das Gefühl, dass er von Beginn an spielen könnte“, sagte der FC-Coach.

Zufrieden zeigte der Trainer sich auch mit der Impf-Bereitschaft seiner Profis. „Wir haben es geschafft, dass wir einen 100-prozentigen Impfstatus haben“, sagte Baumgart. Man habe immer wieder das Gespräch mit den Spielern gesucht und habe sie mit den Problemen nicht allein gelassen. „Wir freuen uns, dass die Jungs diesen Weg mitgegangen sind“, sagte der 49-Jährige.

© dpa-infocom, dpa:211202-99-230330/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+