Transfers KSC holt niederländischen Rechtsverteidiger van Rhijn

Karlsruhe (dpa) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat auf dem Transfermarkt noch einmal nachgelegt. Wie der Tabellensiebte mitteilte, wechselt Rechtsverteidiger Ricardo van Rhijn in den Wildpark.
19.10.2021, 10:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der frühere niederländische Nationalspieler soll beim KSC vorläufig Sebastian Jung ersetzen, der wegen eines Kreuzbandrisses noch monatelang ausfallen wird.

Der 30-jährige van Rhijn war zuletzt vereinslos, nachdem er bis zum Sommer für den niederländischen Erstliga-Absteiger FC Emmen gespielt hatte. Der aus der Jugend von Ajax Amsterdam stammende Profi soll bis Saisonende für den KSC auflaufen.

© dpa-infocom, dpa:211019-99-649121/3

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+