Köln Lanig-Wechsel zum 1. FC Köln perfekt

Köln. Fußballprofi Martin Lanig wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zum 1. FC Köln. Nach FC-Angaben bekommt der 25-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.
22.06.2010, 11:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Köln. Fußballprofi Martin Lanig wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zum 1. FC Köln. Nach FC-Angaben bekommt der 25-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

«Martin wird uns gut verstärken. Er wird offensiv Akzente setzen und hat eine hervorragende Spielübersicht», sagte Kölns Manager Michael Meier nach dem Transfer. Am Vortag waren nach langen Verhandlungen letzte Details geklärt worden.

Die Ablösesumme für Lanig, der wegen eines Kreuzbandrisses in der vergangenen Saison beim VfB Stuttgart nur einen Bundesliga- Einsatz absolviert hatte, dürfte etwas unterhalb der von den Schwaben ursprünglich geforderten Summe von einer Million Euro liegen. Im Juli 2008 war Lanig vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth nach Stuttgart gewechselt. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+