Transfers Martial wechselt auf Leihbasis von Manchester nach Sevilla

Sevilla (dpa) - Der Franzose Anthony Martial spielt bis zum Ende der Saison für den spanischen Fußball-Erstligisten FC Sevilla.
26.01.2022, 08:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Andalusier einigten sich mit dem von Ralf Rangnick trainierten englischen Rekordmeister Manchester United auf ein Leihgeschäft für die kommenden Monate, wie der Club bekanntgab.

Der 26 Jahre alte Martial kam unter Rangnick zuletzt kaum noch zum Einsatz. Der Offensivspieler, der 2015 zu Manchester gewechselt war, schrieb bei Twitter. „Ein neues Kapitel.“

© dpa-infocom, dpa:220126-99-854132/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+