RB Leipzig

Nagelsmann verrät Abschiedsgeschenk von Werner

RB-Leipzig-Cheftrainer Julian Nagelsmann hat vom abgewanderten Torjäger Timo Werner ein originelles Abschiedsgeschenk bekommen: „Einen schwarz-roten Motorradhelm von Bell mit Widmung.“
19.09.2020, 10:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

RB-Leipzig-Cheftrainer Julian Nagelsmann hat vom abgewanderten Torjäger Timo Werner ein originelles Abschiedsgeschenk bekommen: „Einen schwarz-roten Motorradhelm von Bell mit Widmung.“

„Schickes Teil“, verriet der Coach des sächsischen Fußball-Bundesligisten in einem Interview der „Leipziger Volkszeitung“. Laut Nagelsmann habe der zum FC Chelsea gewechselte Nationalstürmer mehrere Präsente verteilt. „Timo ist ein außergewöhnlicher Spieler und Mensch, er hat allen engeren Mitarbeitern ein Abschiedsgeschenk zukommen lassen. Jetzt können Sie sagen, der hat ja genug Geld, aber er muss es ja trotzdem nicht machen“, meinte Nagelsmann.

© dpa-infocom, dpa:200919-99-624657/4 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+