Test Nationalteam testet gegen Amateurmannschaft

Eppan. Bundestrainer Joachim Löw hat kurzfristig ein Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen eine Amateur-Auswahl Südtirols angesetzt. Der interne Test soll am Pfingstmontag ohne Zuschauer in der Sportzone Rungg stattfinden.
23.05.2010, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Eppan. Bundestrainer Joachim Löw hat kurzfristig ein Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen eine Amateur-Auswahl Südtirols angesetzt. Der interne Test soll am Pfingstmontag ohne Zuschauer in der Sportzone Rungg stattfinden.

Das Spiel ist in das Trainingsprogramm der DFB-Auswahl integriert. Löw will in der Partie seine 19 derzeit in Südtirol verfügbaren WM-Kandidaten unter Wettkampfbedingungen testen. Zuvor hatte der Bundestrainer die Spieler für den Trainings-Eifer gelobt: «Jeder Einzelne investiert mehr als 100 Prozent. Ich höre niemanden klagen. Es gibt niemanden, den ich mal speziell an die Kandare nehmen muss.» (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+