Bundesliga Nationaltorhüter Adler wieder im Bayer-Training

Leverkusen. Nach seinem Rippenbruch hat Nationaltorhüter René Adler wieder das Training bei Bayer 04 Leverkusen aufgenommen. «Die medizinische Abteilung ist sehr zufrieden gewesen», sagte Dirk Mesch, Pressesprecher des Fußball-Bundesligisten.
27.04.2010, 14:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Leverkusen. Nach seinem Rippenbruch hat Nationaltorhüter René Adler wieder das Training bei Bayer 04 Leverkusen aufgenommen. «Die medizinische Abteilung ist sehr zufrieden gewesen», sagte Dirk Mesch, Pressesprecher des Fußball-Bundesligisten.

Der 25 Jahre alte Adler musste wegen der Verletzung im Pflichtspiel gegen Hannover 96 (3:0) pausieren und wurde von Fabian Giefer vertreten. Ob Stammkeeper Adler gegen den Tabellenletzten Hertha BSC wieder zwischen den Pfosten stehen wird, war noch nicht bekannt. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+