Transfermarkt Pauli-Talent Becker wechselt im Sommer nach Hoffenheim

Hamburg/Hoffenheim (dpa) - Mittelfeldspieler Finn Ole Becker wechselt zur kommenden Saison ablösefrei vom Zweitligisten FC St. Pauli zur TSG Hoffenheim in die Fußball-Bundesliga. Das teilten die beiden Clubs mit. Der 21-jährige Becker erhält im Kraichgau einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026.
29.01.2022, 13:35
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

„Finn ist ein sehr talentierter Spieler mit überragenden fußballerischen Fähigkeiten, der im Mittelfeld sehr variabel eingesetzt werden kann“, sagte Hoffenheims Profifußball-Direktor Alexander Rosen über den Linksfuß: „Er ist ein ebenso cleverer wie kreativer Spieler.“

Becker spielt seit seinem elften Lebensjahr für St. Pauli. Für die Hamburger bestritt er bislang 75 Zweitligaspiele (vier Tore) sowie drei Partien im DFB-Pokal. Dazu kam er dreimal in der U21-Nationalmannschaft zum Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:220129-99-897470/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+