Pokal Pokalsieg: Schachtjor holt Double in der Ukraine

Kiew. Der ukrainische Fußball-Meister Schachtjor Donezk hat mit einem 2:0 gegen Erzrivale Dynamo Kiew auch den Pokal gewonnen und sich damit das Double in der Ex-Sowjetrepublik gesichert.
26.05.2011, 11:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Kiew. Der ukrainische Fußball-Meister Schachtjor Donezk hat mit einem 2:0 gegen Erzrivale Dynamo Kiew auch den Pokal gewonnen und sich damit das Double in der Ex-Sowjetrepublik gesichert.

Die Tore in Sumy erzielten der kroatische Nationalspieler Eduardo, der später die Gelb-Rote Karte sah, sowie der Brasilianer Luiz Adriano. Es war bereits der siebte Pokalsieg für Schachtjor, das vom rumänischen Coach Mircea Lucescu trainiert wird. Der Traditionsverein Dynamo Kiew war bereits in der Liga hinter Schachtjor ("Bergmann") auf dem zweiten Platz gelandet. Die Ukraine ist 2012 gemeinsam mit Polen Gastgeber der Europameisterschaft. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+