Bundesliga Rafinha bekennt sich zu Schalke: «Bleibe bis 2011»

Gelsenkirchen. Fußball-Profi Rafinha hat erneut ein Bekenntnis zum FC Schalke 04 abgelegt. «Ich habe einen Vertrag bis 2011, den erfülle ich. Bis 2011 bleibe ich Schalker», sagte der Rechtsverteidiger des Bundesligisten FC Schalke 04.
10.02.2010, 11:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Gelsenkirchen. Fußball-Profi Rafinha hat erneut ein Bekenntnis zum FC Schalke 04 abgelegt. «Ich habe einen Vertrag bis 2011, den erfülle ich. Bis 2011 bleibe ich Schalker», sagte der Rechtsverteidiger des Bundesligisten FC Schalke 04.

Ähnlich wie die in der aktuellen «Sport Bild», hatte der Brasilianer sich bereits Ende Januar zu seiner Zukunft beim Revierclub geäußert. Vorangegangen waren erfolglose Verhandlungen zwischen dem FC Schalke und dem VfL Wolfsburg über einen Transfer von Rafinha. Beide Seiten konnten sich nicht über die Höhe der Ablösesumme einigen.

Der Abwehrspieler galt lange Zeit als Wechselkandidat und war auch schon mit dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München in Verbindung gebracht worden. «Bei einem Wechsel müssen beide Seiten profitieren. Es gab viele Angebote. Aber entweder ich hätte profitiert und Schalke nicht - oder umgekehrt. Es hat nicht gepasst», kommentierte Rafinha die vielen Gerüchte über einen bevorstehenden Transfer, die ihm zwischenzeitlich Pfiffe der Schalker Fans eingebracht hatten. «Was alles geredet und verbreitet wurde, waren Lügen. Reine Lügen. Auf meine Kosten. Das nervt», klagte Rafinha. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+