Bundesliga Schaden am Schalker Stadion-Dach ist behoben

Gelsenkirchen. Der Schaden am Stadion-Dach des Fußball- Bundesligisten FC Schalke 04 ist behoben.
11.02.2010, 16:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Gelsenkirchen. Der Schaden am Stadion-Dach des Fußball- Bundesligisten FC Schalke 04 ist behoben.

Im Heimspiel am 14. Februar gegen den 1. FC Köln werden die Zuschauer wieder komplett im Trockenen sitzen können. Das wurde bekanntgegeben, nachdem das Loch im Oberrang der Haupttribüne wie geplant geschlossen werden konnte. Am 13. Januar waren nach dauerhaftem Frostwetter zwei der Dach-Membranen gerissen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+