Hertha BSC Schwere Hüftprellung bei Jordan Torunarigha

Hertha BSC muss womöglich vorerst auf Abwehrspieler Jordan Torunarigha verzichten.
05.02.2021, 22:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Hertha BSC muss womöglich vorerst auf Abwehrspieler Jordan Torunarigha verzichten.

Der 23 Jahre alte Profi des Berliner Fußball-Bundesligisten erlitt bei der 0:1 (0:1)-Niederlage der Hertha in der Meisterschaft gegen Tabellenführer FC Bayern München eine schwere Hüftprellung, die sehr schmerzhaft sei, wie Hertha-Sprecher Marcus Jung nach der Partie im Olympiastadion sagte.

Torunarigha war in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit Bayerns Leroy Sané zusammengestoßen.

© dpa-infocom, dpa:210205-99-323238/2 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+