Fußball Seleção-Comeback für Ronaldinho gegen Argentinien

Rio de Janeiro. Nach seiner WM-Abstinenz feiert Brasiliens Fußballstar Ronaldinho im November sein Comeback im Nationaltrikot. Der 30-jährige Stürmer vom AC Mailand wurde von Nationalcoach Mano Menezes für den Klassiker des Rekord- Weltmeisters gegen Argentinien in den Seleção-Kader berufen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Rio de Janeiro. Nach seiner WM-Abstinenz feiert Brasiliens Fußballstar Ronaldinho im November sein Comeback im Nationaltrikot. Der 30-jährige Stürmer vom AC Mailand wurde von Nationalcoach Mano Menezes für den Klassiker des Rekord- Weltmeisters gegen Argentinien in den Seleção-Kader berufen.

Auf der Liste der 23 berufenen Spieler steht diesmal kein Bundesliga-Legionär. Dafür wurden Jungstar Neymar vom FC Santos und Ronaldinhos Team-Kollege Robinho (AC Mailand) nominiert. Die Freundschaftspartie gegen den Erzrivalen Argentinien wird am 17. November in Doha (Katar) ausgetragen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+